Auf internationalem Parkett mit der Industrielack AG (ILAG) - Ambit Group AG überzeugt einmal mehr dank ihrer länderübergreifenden Branchenkompetenz in der Prozessindustrie

Die Ambit Group setzt sich einmal mehr erfolgreich gegen die Konkurrenz durch und erhält den Zuschlag der ILAG, Dynamics 365 Supply Chain Management (SCM) und Finance in der Swiss Azure Cloud zu realisieren. Darüber hinaus befindet sich die Einführung von Dynamics 365 bei der Tochtergesellschaft in China in Planung mit dem Ambit Group Standort in Singapur.  

Die ILAG wächst seit Jahren erfolgreich im In- und Ausland. Für eine noch erfolgreichere Zusammenarbeit der einzelnen Ländergesellschaften braucht die ILAG nun eine Business Lösung, die das Wachstum und die Zusammenarbeit flexibel und länderübergreifend darstellen kann. Dynamics 365 SCM-Finance erfüllt genau diese Ansprüche bereits im Produktstandard mit Länderlokalisierungen für die Schweiz und China. Dynamics 365 SCM-Finance kann so zum Beispiel die Prozesse der Prozessindustrie, Intercompany-Prozesse für die Zusammenarbeit der verschiedenen Ländergesellschaften, die Verwaltung von Gefahrengut und die Anbindung externer Lösungen für die Verwaltung von Rezepturen und Gefahrenstoffen abbilden. Auch die Verwaltung der Sicherheitsdatenblätter, ein einheitliches Controlling für die Unternehmensführung und die Restmengenverwaltung von Gebinde kann darüber gewährleistet werden.

Für den Standort Schweiz ist die Realisierung des Produkts mit der Azure Cloud ebenfalls ein Gewinn: die sensiblen Geschäftsdaten bleiben auf Schweizer Boden in der Swiss Azure Cloud. 

Die Industrielack AG, führende Herstellerin von High-Performance und Antihaft-Beschichtungen mit Hauptsitz in Wangen, hat sich in der Evaluationsphase gegen Branchenlösungen entschieden. Christoph Moser, CFO der ILAG Industrielack AG, freut sich auf das Projekt:

"Die ILAG hat einen Partner mit Kompetenz im Industriebereich gesucht, der unterstützend einheitliche digitale Prozesse am Standort in der Schweiz als auch in China einführen kann. Referenzprojekte, schnelle Lösungsfindung bei Aufgaben während der Vorstudie und der Standort in Asien, welcher die Einführung am ILAG-Standort China wesentlich vereinfacht, hat die Ilag dazu bewogen, Microsoft Dynamics mit der Ambit Group weltweit einzuführen."

Wer ist die Industrielack AG (ILAG)?

Die ILAG entwickelt und produziert High-Performance- und Antihaft-Beschichtungen, die in folgenden Bereichen Anwendung finden: 

  • Kochgeschirr/ Backformen, Haushaltsgegenstände, Küchenhelfer und Elektrogeräte
  • Verarbeitende Industrie
  • Transport und Verkehr
  • Diverse Industriebereiche
    Beschichtungen mit unterschiedlichen Eigenschaften sind einsetzbar für die Medizintechnik, Haus- und Gartengeräte, Küchenbauteile und vielem mehr.

Als eines der führenden Unternehmen in der Branche – Nummer 2 in Europa und Nummer 4 weltweit – sind sie mit mehr als 120 Mitarbeitenden an Standorten weltweit vertreten:

  • Wangen, Schweiz (Hauptsitz): Forschung & Entwicklung, Produktion, Vertrieb, Verwaltung
  • Shanghai, China: Produktion, Vertrieb, Verwaltung
  • St. John, Indiana, USA: Vertrieb
  • Weiterer Standort in Asien im Aufbau

Darüber hinaus bestehen Partnerschaften in über 45 Ländern, zu denen auch unsere Agenten in der Türkei, Brasilien, Iberien, Südkorea, Indien und Vietnam gehören.

Weitere Infomationen / Links