Wenn alle an einem Strang ziehen, kann Grosses passieren.

WE MAKE AMBITION WORK.

Strategische Partnerschaft mit Crealytica ergänzt das Portfolio der Ambit Group um den Bereich Business Intelligence

Eine 360-Grad-Sicht auf Kunden zu ermöglichen und dabei die Ambitionen unserer Partner zu unterstützen: Das ist unser Ansporn! Mit einer neuen strategischen Partnerschaft mit der Crealytica AG sind wir nun in der Lage unser Leistungsportfolio für unsere Kunden auszubauen. Business Intelligence ist in aller Munde - und das aus gutem Grund. Denn, nur wer seine Daten richtig versteht, kann sie gewinnbringend nutzen.

Wir sind uns sicher, dass wir mit der Crealytica AG den richtigen Partner an unserer Seite haben für viele erfolgreiche Projekte.
 

we make ambition work.

Interview mit Urs Widmer, CEO der Crealytica AG

Make your ambition work ist der Claim der Ambit Group. Das bringt mich gleich zur ersten Frage: Urs, what is YOUR ambition? Was treibt dich persönlich an, was willst du mit Crealytica erreichen?

"Ich persönlich liebe es, Daten zu kombinieren, gegenüberzustellen und Zusammenhänge zu erkennen. Ich analysiere alles in der Tiefe und Breite, um den Kunden auf Abhängigkeiten oder Ungewöhnliches aufmerksam zu machen. Durch das sichtbar machen von Zusammenhängen zwischen verschiedenen Daten und deren Modellierung unterstütze ich meine Kunden ihre Ziele zu erreichen. Ich habe einen inneren Antrieb, alles ganz genau verstehen zu wollen. Das ist sicher eine Ambition, von der unsere Kunden, ich selbst und auch die Crealytica profitieren.

Crealytica möchte den Kunden ermöglichen, für ihre Datenthemen ein vertieftes Verständnis zu entwickeln. Vielleicht gibt es Bereiche, die heute noch keine Priorität haben, oder gar der blinde Fleck der Unternehmung sind: Wir decken das auf."


Gibt es besondere Herausforderungen bei deiner Arbeit?

"Eine Herausforderung ist sicherlich, wenn Informationen analysiert und kombiniert werden sollen, zu denen noch keine valide Datenquelle existiert. Dies kann bspw. sein, wenn relevante Attribute nicht befüllt oder unbrauchbar sind. Oft sind wir bei Crealytica dann diejenigen, die den Unternehmen den manchmal unbequemen Spiegel ihrer Daten-Realität vorhalten. Wir haben keinen direkten Einfluss auf die Qualität der Quellsysteme.

Bei so einem Fall ist es immer wichtig, miteinander zu reden – ganz offen und direkt. Wir wollen verstehen und unsere Kunden unterstützen, indem wir Fragestellungen von allen Seiten beleuchten. Im Fall der fehlenden Daten zum Beispiel: Gibt es diese oder ähnliche Daten in einer anderen Quelle? Muss für die zur Verfügungsstellung dieser Daten ein bestehendes System ausgebaut, oder gar ein zusätzliches System beschafft werden?"  

Zur Person

Berg oder Strand?
"Strand. Ich bin ein absoluter Wassermensch und kann mich für alles begeistern, was am, auf und im Wasser so passiert."

Genuss oder Askese?
"Genuss. Ich bin ein Vollblut-Genussmensch, interessiere mich für neue Restaurants, Wein und gutes Essen."

Eremit oder Alleinunterhalter?
"Weder noch. Ich bin gerne unter Leuten und mag es sehr über alle möglichen Themen zu diskutieren. Ich liebe es, Neues dabei zu erfahren, zu lernen und andere Perspektiven kennenzulernen.
Die Werte der Crealytica passen sehr gut auf mich persönlich. Ich bin jederzeit authentisch, ehrlich, direkt und offen."

 

LinkedIn-Profil Urs Widmer

Ich stelle mir das recht komplex vor, in der digitalen Welt sammeln wir so viele unterschiedliche Daten. Alle miteinander zu kombinieren, bringt unendliche Möglichkeiten: Haben Kunden überhaupt die Chance, diese komplexen Zusammenhänge zu begreifen?

"Das kommt sehr darauf an, was die Kunden mit ihren Daten erreichen möchten. Wir begleiten unsere Kunden entlang ihrer Prozesse bzw. Fragestellungen, oder definieren diese gemeinsam in Workshops und führen anhand klar definierter Ziele Beratungen oder Implementationen durch. Innerhalb dieser Projekte entwickeln die Kunden selbst eine höhere Maturität im Umgang mit ihren eigenen Daten."

Wie ergänzt sich das Angebot von Ambit Group und Crealytica?

"Die Ambit Group ermöglicht ihren Kunden die zentrale Verwaltung ihrer Geschäftsdaten in Microsoft Dynamics 365 sowie der Power Plattform und die Transparenz über verschiedenste Systeme hinweg. Crealytica befindet sich hier in einem dazu ergänzenden Umfeld. Wir verbinden Informationen auf Basis von bestimmten Prozessen, Fragestellungen und Zielen. So können wir noch mehr aus den aggregierten Daten herausholen, diese modellieren und in einer einfach zu verstehenden Oberfläche visualisieren.

Für die Kunden der Ambit Group bietet Microsoft Power BI eine ideale Basis für Business Intelligence und Data Analytics Vorhaben und integriert sich nahtlos in Microsoft Dynamics 365 und die Microsoft Power Plattform. So können keineswegs nur Informationen aus Dynamics 365 als Quelle integriert werden, sondern eine Vielzahl diverser Systeme und Anwendungen. Naheliegend sind hierbei ERP Systeme, aber auch diverse spezialisierte individuelle Anwendungen. Mein Ziel ist es, ähnlich wie die Ambit Group, eine langfristige Partnerschaft mit den Kunden aufzubauen. Dementsprechend möchte ich an den Ergebnissen dranbleiben und sie mit den Kunden zusammen nachhaltig weiterentwickeln."

Eine Partnerschaft kann nur gelingen, wenn die Werte miteinander harmonieren. Neben den Werten der Ambit Group (zielstrebig, professionell, zuverlässig, leidenschaftlich, bodenständig) gibt es noch weitere Werte, die ihr mit Crealytica verkörpert?

"Transparenz liegt uns am Herzen und entspricht unserem Unternehmenszweck. Wir wollen für unsere Kunden Klarheit schaffen. Eng angelehnt daran stehen unsere Werte dazu:

Wir sind offen: Bspw. für verschiedene Lösungsansätze.

Wir sind ehrlich.

Wir sind direkt: Wir sprechen (auch schwierige) Themen immer direkt an."

Urs, es war mir eine Freude, dich befragen zu dürfen.
Danke dir für deine Zeit und das spannende Gespräch.

Crealytica - "Unleash Your Data" baut auf folgenden Säulen auf:

Beratung
Crealytica bietet Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Daten- und Applikationsarchitektur an. Durch die ganzheitliche Betrachtung von Business Prozessen und Applikations-Landschaft werden Konzepte und Szenarien erarbeitet.

Umsetzung
Die Einführung einer Data Analytics Lösung und deren Integration im Unternehmen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Crealytica begleitet ihre Kunden beim Lösungsaufbau und unterstützt Sie intern die nötigen Kompetenzen aufzubauen und auf dem Laufenden zu halten. Bei der Umsetzung ist wichtig zu wissen, dass die zu analysierenden Daten überall herkommen können – ganz unabhängig von ihrer Quelle. Mittels Konnektoren können wir verschiedenste Systeme integrieren, um Daten entsprechend anzubinden.

www.crealytica.com

Weitere Infomationen / Links

Interessieren Sie sich für dieses Thema? Gerne bin ich bei Fragen für Sie da.

Christian Schipp, Business Development CRM & Group CMO

christian.schipp@!ambit-group.com
+41 79 954 17 09